Ihr Warenkorb

Derzeit befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Hinweise  

Wir liefern ab einem Bestell- wert von 25,00 EUR versandkostenfrei*!

Versandkosten darunter betragen nur 3,90 €*.

*Gilt nur nach Deutschland ohne Inseln. Details und Ausland siehe Versandkosten.

Alle Daten in unserem Shop werden ausschließlich verschlüsselt übertragen!

Sie können bei uns per Rechnung, Vorkasse, Paypal, Barzahlung bei Abholung oder Sofortüberweisung.de bezahlen. 



Hinweise zum Batteriegesetz

Im Zusammenhang mit dem Vertrieb von Batterien und Akkus sind wir als Händler gemäß Batteriegesetz (BattG.) verpflichtet, unsere Kunden auf Folgendes hinzuweisen:
Sie sind gesetzlich verpflichtet, Batterien und Akkus zurückzugeben. Als Endverbraucher können Sie Batterien und Akkus aus unserem Sortiment in unserem Ladengeschäft (siehe Anbieterinformationen) unentgeltlich zurückgeben. Sie können diese aber auch ausreichend frankiert per Post an uns an die nachstehend aufgeführte Adresse zurücksenden. Wir werden sie dann – ebenfalls für Sie unentgeltlich – entsorgen.

Sie können Akkus und Batterien ebenfalls bei einer kommunalen Sammelstelle oder im Handel vor Ort zurückgeben. Batterien und Akkus, die Schadstoffe enthalten, sind mit dem Symbol einer durchgestrichenen Mülltonne und dem chemischen Symbol des jeweiligen Schadstoffs (z.B. "Cd" für Cadmium, "Pb" für Blei, "Hg" für Quecksilber) gekennzeichnet.Weitere Hinweise zum Batteriegesetz, insbesondere auch die Möglichkeit zum Download des Gesetzestextes finden Sie beim Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit (www.bmu.de). 

Bildquelle "Stiftung Gemeinsames Rücknahmesystem Batterien" - www.grs-batterien.de

 

 

Sicherheit bei Zink-Luft-Hörgerätebatterien

  • Bitte werfen Sie Batterien nie in ein Feuer! Sie könnten explosionsartig aufplatzen und die inneren Bestandteile freisetzen.
  • Sollte eine Batterie geschluckt oder eingeführt worden sein, suchen Sie sofort medizinische Hilfe auf.
  • Batterien nie an Orten aufbewahren oder zurücklassen, die für Kinder leicht zugänglich sind.
  • Leere oder schwache Batterien bitte aus Geräten entfernen.
  • Achten Sie bitte darauf, dass Sie die Batterien nach der Anleitung des Geräteherstellers richtig herum einsetzen und die Polarität (+ und -) stimmt.
  • Lassen Sie batteriebetriebene Geräte nicht angeschaltet, wenn sie die Geräte nicht benutzen und die Batterien entladen sind, auch das kann zum Auslaufen der Batterien führen.
  • Entfernen Sie die Batterien aus den Geräten, die für längere Zeit gelagert werden.
  • Vermeiden Sie, daß die Batterien mit Metallgegenständen oder anderen Batterien in Berührung kommen (z.B. Aufbewahrung in der Geldbörse), da dies zum Auslaufen oder Platzen der Batterien führen könnte, zumindest aber kommt es zur Entladung der Batterien.
  • Versuchen Sie keinesfalls, Zink-Luft-Batterien wieder aufzuladen, auch dies führt unweigerlich zum Auslaufen oder Platzen der Batterien.
  • Unterlassen Sie alle Versuche, Batterien auseinanderzubauen. 
  • Bei der Nutzung von Trockenboxen oder Trockenkissen entfernen Sie vorher die Batterien aus den Hörgeräten.  
Hörwerkstatt Logo